Auflagen aufgrund der Gefahrenkarte

Auf der Gefahrenkarte teilt das Amt für Umwelt das Areal Rütenen in ein Gebiet mit einer mittlere Gefährdung für Hochwasser ein. Das bedeutet, dass Baubewilligungen von den Gemeinden nur mit Auflagen zum Objektschutz erteilt werden können.

Drucken
Teilen

Auf der Gefahrenkarte teilt das Amt für Umwelt das Areal Rütenen in ein Gebiet mit einer mittlere Gefährdung für Hochwasser ein. Das bedeutet, dass Baubewilligungen von den Gemeinden nur mit Auflagen zum Objektschutz erteilt werden können.

Quelle: Bundesamt für Landestopographie, Amt für Umwelt Thurgau, Karte: sgt

Aktuelle Nachrichten