Aufeinander abgestimmt

Drucken
Teilen

Mehrere tausend Kilo Gewicht hängen im Glockenstuhl der evangelischen Kirche Amriswil.Die fünf Glocken sind von ihrem Farbklang her aufeinander abgestimmt und wurden 1892 geweiht. Die Glocke Nummer 1 wiegt 4992 Kilo, ist auf «A0» gestimmt. Sie hat einen Durchmesser von 194 Zentimeter. Die Glocke Nummer 2 ist 2326 Kilo schwer, hat einen Durchmesser von 154 Zentimetern und ist auf «Cis» gestimmt. Glocke Nummer 3 wiegt 1360 Kilo, hat einen Durchmesser von 125 Zentimetern und ist auf «E» gestimmt. Glocke 4 hat noch ein Gewicht von 925 Kilo, einen Durchmesser von 113 Zentimetern und ist auf «Fis» gestimmt. Die kleinste Glocke, Nummer 5, wiegt 581 Kilo, hat einen Durchmesser von 95 Zentimeter und ist auf «A1» gestimmt. Alle fünf Glocken sind mit einem christlichen Spruch versehen. (rk)