Auf Aretha Franklins Spuren im Bäckerstübli

SCHERZINGEN. Heute um 20 Uhr spielen im Bäckerstübli in Scherzingen Alegra Weng & The Özdemirs.

Merken
Drucken
Teilen

SCHERZINGEN. Heute um 20 Uhr spielen im Bäckerstübli in Scherzingen Alegra Weng & The Özdemirs. Die Sängerin Alegra Weng, Kenan Özdemir, der Gitarre spielt, und Levent Özdemir an den Drums, lassen sich von den Sixties-Soul-Ikonen wie Aretha Franklin, aber auch von Sängerinnen wie Joss Stone und Amy Winehouse inspirieren. Begleitet werden die jungen Musiker von Daniel Paterok am Piano und den Özdemirettes (Alexandra Baronsky und Sax Anna Nienerowski, beide Background-Gesang). Tickets gibt es an der Abendkasse für 28 Franken. (red.)