Auch bei Kunz eingebrochen

Ebenfalls in der Nacht von Dienstag auf den Mittwoch war in die Bäckerei Kunz in der Altstadt eingebrochen worden. Dort wurde die Glas-Ladentüre eingeschlagen. Beute gab es keine zu holen. Offenbar waren Dilettanten am Werk. Das Geld in Kasse wird jeweils nach Ladenschluss gesichert.

Merken
Drucken
Teilen

Ebenfalls in der Nacht von Dienstag auf den Mittwoch war in die Bäckerei Kunz in der Altstadt eingebrochen worden. Dort wurde die Glas-Ladentüre eingeschlagen. Beute gab es keine zu holen. Offenbar waren Dilettanten am Werk. Das Geld in Kasse wird jeweils nach Ladenschluss gesichert. «Wir lassen die leere Kassenschublade dann offen, damit man schon von aussen sieht, dass es nichts zu holen gibt», sagt eine Angestellte. (me)