Au-Cho-Jass für Jung und Alt

ROMANSHORN. Das Warten hat ein Ende. Am Rosenmontag, 16. Februar, geht es um 14 Uhr wieder los mit dem Au-Cho-Jass. Der Einsatzpreis beträgt 10 Franken. Der Imbiss ist im Preis inbegriffen.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Das Warten hat ein Ende. Am Rosenmontag, 16. Februar, geht es um 14 Uhr wieder los mit dem Au-Cho-Jass. Der Einsatzpreis beträgt 10 Franken. Der Imbiss ist im Preis inbegriffen. Auf die besten Jasser warten attraktive Preise und eine Zusatzverlosung mit Gewinnchancen auf ein Goldvreneli. Alle eingefleischten Au-Cho-Jasser und alle Neugierigen und jüngeren Mitspieler sind bei dem Jassplausch willkommen. Der Au-Cho-Jass findet im Hotel Bahnhof Romanshorn statt. (red.)

Aktuelle Nachrichten