ARBON: Klangvolles Eile mit Weile

In einer Projektwoche gestalteten Primarschüler klingende Spielfiguren. Sie werden im Herbst an der Arbonale zu hören sein.

Drucken
Teilen

Die Stacherholz-Schüler haben eine klangvolle, spielerische und handwerkliche Woche erlebt. So bemalten sie mit dem Arboner Klangkünstler Stefan Philippi ein grosses Eile-mit-Weile-Brett und bedruckten ein Mühlespielbrett. Dazu entstanden mit viel handwerklichem Geschick die dazugehörenden klingenden Spiel­figuren. Es wurde gemeinsam musiziert und eigene Trommeln und Flöten gebaut. Entspannung gab es bei Sport und Spiel. Die Woche wurde mit einem Steinkonzert abgeschlossen. (rm)

Aktuelle Nachrichten