Antrag auf Überprüfung

Vor seinem Haus in Bürglen hatte Murtez Ademaj monatelang Müll gelagert, aus Protest gegen die Behörde, wie er sagte. Die Meldung, dass Ademaj monatlich 6300 Franken Unterstützung bezieht, hatte eine kontroverse Diskussion ausgelöst.

Drucken
Teilen

Vor seinem Haus in Bürglen hatte Murtez Ademaj monatelang Müll gelagert, aus Protest gegen die Behörde, wie er sagte. Die Meldung, dass Ademaj monatlich 6300 Franken Unterstützung bezieht, hatte eine kontroverse Diskussion ausgelöst. Ein Antrag auf Überprüfung von Ademajs Rente sei nun in Arbeit, sagte Gemeindeammann Armin Eugster gestern auf Anfrage. (es)