Anpassung des Quartierplans

Merken
Drucken
Teilen

Bischofszell Das kantonale Departement für Bau und Umwelt hat den geänderten Quartierplan Gihl genehmigt. Der Stadtrat Bischofszell hat daraufhin die Inkraftsetzung des Plans per 1. Oktober 2017 beschlossen. Eine Anpassung hat sich im Zusammenhang mit der Veräusserung eines Teilgrundstücks von Parzelle Nr. 1946 und der entsprechenden Erschliessungsplanung ergeben. Dabei wurde festgestellt, dass eine im bisher gültigen Quartierplan eingezeichnete Querstrasse zwischen einer neuen Quartierstrasse und der Thur nicht mehr benötigt und daher auch nicht realisiert wird. (red)