Annette Grunert: 25 kleine Welten

Drucken
Teilen

Arbon Die Arbonerin Annette Grunert zeigt in der Galerie L33 in Werdenberg bis Ende Dezember 25 ihrer kleinen Welten. Grunert entwickelt ihre ganz eigenen Wege und war schon mehrmals an Gruppenausstellungen beteiligt. Jetzt hat sie als Nachbarin eine ­begabte Ikonenmalerin, Karin Spendl, die sich exakt an die traditionellen Vorlagen halten muss, während sie ihre eigene Fantasie ins Spiel bringt. Das fällt vor allem bei der Wahl der Farben auf. Beide Frauen lieben das Handwerkliche an ihrer Kunst. (hz)