Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Andere sind nicht besser

Die Signalisation ist nicht nur in Romanshorn ein Problem, weiss Fahrlehrer Benny Studer. In Arbon oder Amriswil sei es keinen Deut besser. «Es ist überall das Gleiche, weil überall die gleichen Planer ihre Hand im Spiel haben.» Er wundere sich aber trotzdem, dass so vieles falsch laufe, sagt Studer. Denn jede einzelne neue Signalisation werde vom Kanton am Schluss geprüft. Er könne nicht verstehen, wieso den Experten in Frauenfeld die Fehler nicht auffallen. (mso)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.