Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

AMRISWIL: Zum Jubiläum die grosse Bühne

Seit zehn Jahren dirigiert Pascal Miller die Aach-Sänger. Am Sonntag konzertieren diese im Pentorama. Unterstützt wird der hiesige Männerchor diesmal von der Jodelgruppe Klancanto aus Güttingen.
Manuel Nagel
Dirigent Pascal Miller (blaues T-Shirt) bei der vorletzten Probe mit seinen Aach-Sängern und der mitwirkenden Güttinger Jodelgruppe Klancanto. Dabei werden sie vom Amriswiler Kulturbeauftragten Andreas Müller für dessen Videoblog gefilmt. (Bild: Manuel Nagel)

Dirigent Pascal Miller (blaues T-Shirt) bei der vorletzten Probe mit seinen Aach-Sängern und der mitwirkenden Güttinger Jodelgruppe Klancanto. Dabei werden sie vom Amriswiler Kulturbeauftragten Andreas Müller für dessen Videoblog gefilmt. (Bild: Manuel Nagel)

Manuel Nagel

manuel.nagel

@thurgauerzeitung.ch

Der Umzug geschieht nicht ganz freiwillig. Sonst führen die Aach-Sänger ihr Jahreskonzert Mitte November stets in der evangelischen Kirche durch. Weil dort aber die Orgel renoviert wird, musste der Chor eine andere Lösung suchen – und fand diese 200 Meter östlich von der Kirche.

«Wir wollten in diesem Jahr sowieso etwas Grösseres machen», meint Kurt Etter, Präsident der Aach-Sänger. Anlass ist das zehnte Konzert unter Dirigent Pascal Miller. Etter kennt Miller jedoch schon viel länger, als dieser noch das Feuerwehrchörli Zihlschlacht dirigierte. «Wegen Pascal bin ich seinerzeit überhaupt ins Feuerwehrchörli eingetreten», erinnert sich Etter.

Steigende Mitgliederzahlen

Elf Jahre ist es nun her, seit die Aach-Sänger gegründet wurden und einen neuen Dirigenten suchten. Sie entstanden aus dem Männerchor Harmonie Amriswil und dem Männerchor Oberaach. Nach zwei Jahren Chorgemeinschaft, in denen man sich gegenseitig beschnupperte, folgte dann 2006 der Zusammenschluss.

«Wir waren zwei Jahre lang verlobt und haben dann geheiratet», meint Hans Baumann mit einem Lachen. Er wird im Frühjahr 2018 Kurt Etter als Präsidenten ablösen, und auch er ist voll des Lobes über Miller und erinnert sich: Damals seien drei Dirigenten zur Probe vorbeigekommen. «Aber es war uns allen klar, wenn Pascal will, dann wird er unser neuer Dirigent.» Und Kurt Etter sagt rückblickend: «Die Frage war nicht, wen wir nehmen, sondern ob er kommt.»

Seit Pascal Miller als Dirigent fungiert, halten sich die Mitgliederzahlen nicht nur, sondern sie steigen sogar leicht. «Leute, die weggehen, um an einem anderen Ort zu singen, das gab es nicht», sagt Hans Baumann. Wenn jemand wegfalle, dann sei es aus Altersgründen, «weil die Stimme nicht mehr funktioniert oder weil jemand verstirbt».

Der Chor ist offen für neue Mitglieder

Der Altersschnitt der aktuell 27 Mitglieder liege bei rund 66 Jahren, sagt Baumann. Er habe jedoch bereits wieder jemanden «in der Pipeline», der nach dem Konzert am kommenden Sonntag zu den Aach-Sängern stossen werde. Doch Präsident Kurt Etter würde die 30 gerne voll haben. Der Chor sei offen für neue Mitglieder. Etter sagt: «Wir nehmen auch gerne Junge» – und schiebt mit einem Lachen hinterher, «so 50-Jährige.»

Dem aktuellen und dem designierten Präsidenten ist klar, dass keine ganz jungen Sänger einem Männerchor beitreten, obschon mit dem Kunstgiesser Cornel Hutter ein solcher dabei ist. «Er reisst unseren Altersdurchschnitt runter», sagt Etter.

Etwas jünger sind auch die Mitglieder der Jodelgruppe Klancanto, die die Aach-Sänger am Sonntag unterstützen. Auch das habe Miller eingefädelt. «Er hat ein unheimliches Beziehungsnetz im musikalischen Bereich. Der kennt Hinz und Kunz», sagt Egger. Dank Pascal Millers Kontakten zu anderen Formationen habe man jedes Jahr ein äusserst abwechslungsreiches Konzert.

Jubiläumskonzert

der Aach-Sänger mit Klancanto, Sonntag, 19. November, 17 Uhr, Pentorama Amriswil.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.