Altstadt verliert Kaffeehaus

Drucken
Teilen

Bischofszell Gestern Dienstag, 31. Januar, schloss die Café-Konditorei an der Obergasse 2 für immer ihre Türen. Das Ehepaar Erika und Rolf Vollenweider hat über drei Jahrzehnte mit seinen Köstlichkeiten aus der Backstube im heimeligen Kaffeehaus in der Altstadt zahlreiche Gäste aus nah und fern beglückt. Nachbarn, Kunden sowie Geniesser und Freunde der süssen Zunft danken Erika und Rolf Vollenweider für die tolle Gastfreundschaft und wünschen den beiden für die Zukunft alles Gute. (red)