ALTNAU: Der Profi-Sprayer zeigt, wie es geht

Am letzten Dorfmarkt warten verschiedene Attraktionen auf die Besucher.

Drucken
Teilen
Am Dorfmarkt in Altnau wird frisches Brot verkauft. (Bild: PD)

Am Dorfmarkt in Altnau wird frisches Brot verkauft. (Bild: PD)

Morgen Samstag, 12. August, findet der letzte Altnauer Dorfmarkt der Sommersaison statt. Nebst dem beliebten Angebot der Marktfahrer mit regionalen Frischprodukten und Spezialitäten, Kunsthandwerk und mehr, gibt es auf dem Platz bei der Raiffeisen-Baustelle zum Ferienabschluss mehrere Attraktionen. Die Bank hat den Profi-Sprayer Kesh eingeladen, der Einblicke in seine Arbeit gibt. Gemeinsam wird die Bauwand beim Kindergarten gestaltet. Ausserdem wird bei den kleinen Besuchern der Rutschbahn-Trucker für spassige Momente sorgen. Die Baustelle der Zentrumsüberbauung kann zudem an diesem Tag bei geführten Besichtigungen betreten werden. Das Marktbeizli verwöhnt die Gäste mit Grilladen und Pommes sowie Kaffee und Kuchen. Wiederum verkehrt ein Shuttle-Bus von Camping und Bahnhof zum Marktplatz. Der Anlass dauert von 9 bis 13 Uhr. (red)