Alterskonzept: Neuer Plan

WEINFELDEN. Der Gemeinderat hat den neuen Massnahmenplan zum Alterskonzept genehmigt, teilt die Kanzlei mit. Das Alterskonzept 2006 enthält einen Massnahmenplan, nach dem das Seniorennetz in den vergangenen Jahren seine Arbeit ausrichtete.

Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Der Gemeinderat hat den neuen Massnahmenplan zum Alterskonzept genehmigt, teilt die Kanzlei mit. Das Alterskonzept 2006 enthält einen Massnahmenplan, nach dem das Seniorennetz in den vergangenen Jahren seine Arbeit ausrichtete. Zum Abschluss der Legislatur 2011 bis 2015 erfolgte die Evaluation der bisher geleisteten Umsetzung sowie die Erarbeitung der Neuausrichtung auf die künftigen Aufgaben. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule St. Gallen und dem Seniorennetz sei nun ein ausgereifter Massnahmenplan entstanden, der die Grundlage für die künftige Alterspolitik des Gemeinderates bildet. (red.)

Aktuelle Nachrichten