Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Alt Bundesrat Merz an der Bettagsfeier

Arbon An die christlichen Wurzeln und Werte erinnern, den Bettag stärken und um den Segen Gottes bitten: Das bezweckt die fünfte Arboner Bettagsfeier vom kommenden Sonntag, 17 Uhr, in der Martinskirche. Die Feier steht unter dem Motto «Gottes Friede sei mit uns». Im Mittelpunkt steht eine Botschaft von alt Bundesrat Hans-Rudolf Merz. Zum Programm gehören ein Grusswort des Vizestadtpräsidenten Patrick Hug, Beiträge der Jugendmusik, die Verabschiedung eines Bettagsmanifests, gemeinsame Gesänge sowie Gebete für unsere Stadt und ihre Bevölkerung. Zur Feier unter dem Patronat der Stadt und mit Unterstützung der Landeskirchen lädt eine überparteiliche Projektgruppe ein. Nach der Feier lädt die Stadt im Pfarreizentrum zum Apéro ein. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.