Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Aktionärswechsel

Der Lebensmittelproduzent Orior hat 65 Prozent der Anteile von den Thurella-Hauptaktionären und damit die Mehrheit der Thurella AG gekauft. Orior steigt in den Nischenmarkt mit Bio-Getränken ein und kann sein Angebot um Premiummarken wie Biotta, Traktor, Vivitz und C-Ice erweitern. Thurella zieht sich aus dem Saftgeschäft zurück. Was bleibt, ist die Immobiliengesellschaft in Egnach, der die nichtbetrieblichen Liegenschaften übertragen werden. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.