Agreement zwischen Stadt und SBB

Seit Anfang des Monats gehört das Güterschuppenareal alias Hafenpromenade der Stadt Romanshorn. Auf dem Landstück befinden sich noch SBB-Parkplätze, welche die Mitarbeiter nutzen.

Drucken
Teilen

Seit Anfang des Monats gehört das Güterschuppenareal alias Hafenpromenade der Stadt Romanshorn. Auf dem Landstück befinden sich noch SBB-Parkplätze, welche die Mitarbeiter nutzen. Was mit den Parkplätzen geschieht, darüber habe man bei den Verkaufsverhandlungen nicht geredet, sagt Stadtammann David H. Bon. «Aber es ist selbstverständlich, dass wir die Parkplätze den SBB vorläufig überlassen.» Es sei eine Art Agreement: Im Gegenzug stellen die SBB der Stadt nämlich ein Stück Land bei den Gleisen, wo der Zaun verläuft, gratis zur Verfügung. (mvl)

Aktuelle Nachrichten