Adventskranzen im Stefanshöfli

AMRISWIL. Das traditionelle Adventskranzen der Katholischen Kirchgemeinde im Stefanshöfli steht an. In der Woche vom 22. bis 24. November sind alle Interessierten eingeladen, Kränze zu binden und Gestecke anzufertigen.

Merken
Drucken
Teilen

AMRISWIL. Das traditionelle Adventskranzen der Katholischen Kirchgemeinde im Stefanshöfli steht an. In der Woche vom 22. bis 24. November sind alle Interessierten eingeladen, Kränze zu binden und Gestecke anzufertigen.

Am Freitag, 25. November, ab 18 Uhr werden diese im Stefanshöfli zum Verkauf angeboten. Pfarrer Beat Muntwyler wird die Kränze und Gestecke segnen. Am Samstag, 26. November, von 10 bis 12 Uhr werden die restlichen Kränze und Gestecke vor der katholischen Kirche verkauft. Der Erlös kommt in diesem Jahr der Kinderspitex Thurgau zugute. Um diesen Anlass durchführen zu können, werden für Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (jeweils von 14 bis 22 Uhr) freiwillige Helfer gesucht. Jede Hilfe ist willkommen.

Wer für sich selbst einen Adventskranz machen möchte, kann dies am Mittwoch, 23. November, von 20 bis 22 Uhr tun. Der Unkostenbeitrag liegt bei 20 Franken (Grünzeug inbegriffen). Kerzen müssen selbst mitgebracht werden. Dekomaterial kann man vor Ort kaufen. Anmeldungen bis Freitag, 18. November, bei Gabriella Kronenberg (071 250 18 88, st.stefan@gmx.ch). Bestellungen für Adventskränze und Gestecke ebenfalls bis 18. November bei Karin Zinnà (071 411 76 87). (pd)