Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Abrupter Rückfall in den Winter

Bodenseewetter

Aus Norden strömt Kaltluft heran. Das launische Aprilwetter beschert uns heute viele dicke Wolken. Daraus fallen Schnee- und Graupelschauer, tagsüber ist es Regen. Vereinzelt können kurze Gewitter eingelagert sein. Nur kurz zeigt sich die Sonne. Am Morgen liegen die Temperaturen nur wenig über Null, am Nachmittag um sieben Grad. Am Mittwoch kommt eine kräftige Bise hinzu. Am Donnerstag fallen die Temperaturen bis auf minus zwei Grad. Tagsüber können wir mit sechs Grad bei Wolken und Sonne rechnen. Der Freitag wird heller, doch die Temperaturen fallen abermals auf unter null Grad. Im Tagesverlauf erreichen sie zehn Grad. Der Samstag ist frostfrei, es ziehen dichte Wolken auf. Am Sonntag fällt leichter Regen bei rund zehn Grad. (cf)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.