Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Abklärungen laufen

Die Staatsanwaltschaft Bischofszell hat Mitte des letzten Jahres ein Verfahren wegen Verdachts auf Brandstiftung eröffnet. In dieser Sache würden seit geraumer Zeit sowohl polizeiliche Ermittlungen als auch Internationale Rechtshilfeersuchen laufen, heisst es auf Anfrage. «Wir werden proaktiv über den Abschluss der Ermittlungen sowie die Ergebnisse der Rechtshilfeersuchen informieren, sobald aus ermittlungs- und untersuchungstaktischen Gründen zulässig», teilt Markus Engeli von der Generalstaatsanwaltschaft mit. Beim Brand war Sachschaden von mehreren Hunderttausend Franken entstanden. (mso)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.