Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Abendmusik zur Passion

Romanshorn Die Projekt-Kantorei präsentiert am kommenden Sonntag, 18. März, um 17.00 Uhr, in der evangelischen Kirche Chor-Musik. Ein Programmschwerpunkt liegt bei einer sogenannten Quadragesima-Messe – geschrieben zum allgemeinen Gebrauch während der Fastenzeit – von Michael Haydn (1737 – 1806), dem jüngeren Bruder des berühmteren Joseph Haydn. Weiter kommen «Tenebrae factae sunt», ebenfalls von Michael Haydn, «Adoramus te, Christe» von Gasparini (1721 – 1778) und ein «Stabat Mater» von Caldara (1670 – 1736) zur Aufführung. Ergänzend dazu erklingt Orgelmusik diverser Komponisten. An der Orgel wirkt Tina Zweimüller; der Kontrabass wird von Peter Graf gespielt. Die Leitung liegt in den Händen von Markus Meier. Der Eintritt ist frei – es wird eine Kollekte erhoben. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.