700 Steine bereits verkauft

ARBON. Der Gewerbeverband GTOB feiert das 125-Jahr-Jubiläum. Mit der Aktion «In Stein gemeisselt» gestaltet er einen Aussichtsplatz am See bei der Wetterstation mit gravierten Schweizer Naturpflastersteinen.

Drucken
Teilen

ARBON. Der Gewerbeverband GTOB feiert das 125-Jahr-Jubiläum. Mit der Aktion «In Stein gemeisselt» gestaltet er einen Aussichtsplatz am See bei der Wetterstation mit gravierten Schweizer Naturpflastersteinen. Ziele des Projekts sind die Aufwertung des Aussichtsplatzes, die Jugendförderung und die Schaffung eines Treffpunkts für Jung und Alt. Ziel ist es, 2000 Steine zu vertreiben; bereits sind 700 Steine verkauft worden. Die Steinspender – Firmen und Privatpersonen aus der ganzen Region – unterstützen einen Jugendverein ihrer Wahl oder die Kinderspitex und verewigen sich auch an schönster Seelage für zukünftige Generationen. Vorstandsmitglieder stellen am Samstag am Wochenmarkt die Aktion vor. (red.)

Aktuelle Nachrichten