5000 Franken für Chinderhuus

Bei den Eröffnungsfeiern grösserer Um- und Neubauten übergibt Migros Ostschweiz einer ortsansässigen gemeinnützigen Organisation einen Check über 5000 Franken. Dies als Dank für die Zusammenarbeit mit Behörden und Anwohnern sowie als Zeichen für ihr soziales Engagement.

Drucken
Teilen

Bei den Eröffnungsfeiern grösserer Um- und Neubauten übergibt Migros Ostschweiz einer ortsansässigen gemeinnützigen Organisation einen Check über 5000 Franken. Dies als Dank für die Zusammenarbeit mit Behörden und Anwohnern sowie als Zeichen für ihr soziales Engagement.

Nach Rücksprache mit der Gemeinde Romanshorn lässt sie die 5000 Franken für den Umbau der «Hubzelg» dem Chinderhuus Sunnehof zukommen. (red.)

Aktuelle Nachrichten