4000 Franken fürs Chinderhuus

WEINFELDEN. An der Chinderhuus-Gala vom vergangenen Samstag nahmen 30 Personen teil. Das Galadiner auf dem Weingut Burkhart in Weinfelden schwemmte über 4000 Franken in die Kassen. «Der Gewinn fliesst in den Kinderhilfsfonds für Chinderhuus-Kinder», sagt Fabiola Colombo Imhof vom Chinderhuus.

Merken
Drucken
Teilen

WEINFELDEN. An der Chinderhuus-Gala vom vergangenen Samstag nahmen 30 Personen teil. Das Galadiner auf dem Weingut Burkhart in Weinfelden schwemmte über 4000 Franken in die Kassen. «Der Gewinn fliesst in den Kinderhilfsfonds für Chinderhuus-Kinder», sagt Fabiola Colombo Imhof vom Chinderhuus. Während des Apéros spielte «Alphorn Ruedi» mit seinem Partner Peter. Die Alphornklänge passten sehr gut in die Umgebung. Nach dem Hauptgang wurde die Gruppe von «Almi & Salvi» unterhalten. Ihre Show sorgte für viele Lacher an den Festbänken im kühlen Weinkeller. (red.)