40 Jahre Einsatz für die Arbeiter

Die Sektion Kreuzlingen der Gewerkschaft Syna ehrte an ihrer Jahresversammlung verdiente Mitglieder für ihren langjährigen Einsatz.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Präsidentin Ramona Zülle berichtete an der Jahresversammlung der Syna Sektion Kreuzlingen über verschiedene Vertragsabschlüsse im Gewerbe, in der Industrie und im Dienstleistungssektor. Gerade im Detailhandel konnten Dank Syna einige Lohnverbesserungen erzielt werden. Speziell erwähnte sie die Auseinandersetzung im Bauhauptgewerbe. Doch dank dem Verhandlungsgeschick der Syna konnte man sich doch auf einen neuen Landesmantelvertrag einigen. Die Dachorganisation Travail.Suisse und ihr grösster Verband Syna lancieren die Initiative für einen 20tägigen Vaterschaftsurlaub. Geehrt wurden an der Versammlung die Zwillinge Helmut und Ernst Zülle. Beide sind seit 1976 Verbandsmitglieder und haben massgeblich zum Aufbau der Gewerkschaft Syna beigetragen. Aktuar Carmine Gallo wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Bei den Wahlen wurde der Gesamtvorstand bestätigt. (red.)