29 Franken statt 46 Franken

46 Franken kostet die hauswirtschaftliche Dienstleistung pro Stunde, 29 Franken ist der vergünstigte Tarif, sagt Renato Canal, Präsident der Spitex Region Kreuzlingen. «Es wird administrativ einfacher, wenn alle den gleichen Tarif haben.

Merken
Drucken
Teilen

46 Franken kostet die hauswirtschaftliche Dienstleistung pro Stunde, 29 Franken ist der vergünstigte Tarif, sagt Renato Canal, Präsident der Spitex Region Kreuzlingen. «Es wird administrativ einfacher, wenn alle den gleichen Tarif haben.» 2014 hätte man in diesem Bereich rund 20 000 solcher Einsatzstunden geleistet. Die hauswirtschaftliche Dienstleistung grenze sich ab von den medizinischen Behandlungen der Spitex und umfasse Unterstützungen im Haushalt beim Putzen, Waschen, Kochen oder einfacheren pflegerischen Verrichtungen. (ubr)