Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

13 Nationen am Arboner Kulturenfest

ARBON. Am Samstag, 14. Juni, wird die Gruppe des Ausländernetzes der Stadt Arbon mit Unterstützung der Stadt Arbon ihr fünftes Internationales Kulturenfest im Jakob-Züllig-Park in Arbon durchführen. Wie Koordinatorin Nada Strasser mitteilt, werden daran 13 Nationen teilnehmen.

ARBON. Am Samstag, 14. Juni, wird die Gruppe des Ausländernetzes der Stadt Arbon mit Unterstützung der Stadt Arbon ihr fünftes Internationales Kulturenfest im Jakob-Züllig-Park in Arbon durchführen. Wie Koordinatorin Nada Strasser mitteilt, werden daran 13 Nationen teilnehmen. Zum ersten Mal mit dabei sein werden Guinea und die Demokratische Republik Kongo. Ebenso werden die Perspektive Thurgau mit der Mütter- und Väterberatung sowie die Jugendarbeit Arbon am Fest vertreten sein. Das bunte und fröhliche Fest soll die Vielfältigkeit der Stadt zum Ausdruck bringen. Bei Schlechtwetter stünde ein Festzelt zur Verfügung. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.