ARBON: 19-Jähriger stürzt von Auto und verletzt sich schwer

Am Sonntagabend hat sich ein 19-jähriger Mann schwer verletzt. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

ARBON. Der junge Mann hielt sich gegen 20 Uhr mit Kollegen auf dem Parkplatz beim Einkaufsladen Lidl auf. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau stieg der 19-Jährige auf die Motorhaube des Autos eines Kollegen, wie sie in einer Mitteilung schreibt. Aus noch ungeklärten Gründen verlor er das Gleichgewicht und fiel rückwärts auf den Boden. Der Mann wurde schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der genaue Hergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.
Wer Angaben zum Sturz machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, meldet sich beim Kantonspolizeiposten Arbon unter 071-221-41-00. (kapo/maw)