Arbeiter am Kopf verletzt

BASADINGEN. Ein Mann hat sich am Donnerstag beim einem Arbeitsunfall mittelschwere Kopfverletzungen zugezogen.

Merken
Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich an der Diessenhoferstrasse in einer Steinhandel-Firma. Nach 15 Uhr löste sich an einem Kran ein Eisenteil und traf den 56-Jährigen am Kopf. Die Rega flog den Verletzten ins Spital, teilt die Thurgauer Kantonspolizei mit.