Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Arbeiten und Wohnen im Getreidesilo

Der ehemalige Getreidesilo der Mühle Freudenau in Wil wird wieder mit Leben erfüllt: Die Eberle Nafag AG Immobilien hat von der Stadt Wil die Bewilligung zur Umnutzung erhalten und will nun einen modernen Gewerbebau realisieren.
Vision Silo Freudenau Wil (Bilder: pd)

Vision Silo Freudenau Wil (Bilder: pd)

Der ehemalige Getreidesilo der Mühle Freudenau in Wil wird wieder mit Leben erfüllt: Die Eberle Nafag AG Immobilien hat von der Stadt Wil die Bewilligung zur Umnutzung erhalten und will nun einen modernen Gewerbebau realisieren. Nach Angaben der Eigentümer werden Arbeits- und Lebensräume von architektonisch einfacher und klarer Sprache – angepasst an die örtlichen Gegebenheiten – geschaffen. Sie sollen sich durch hohe Flexibilität und Funktionalität sowie durch eine ansprechende und ausdrucksvolle Architektur von gewöhnlichen Gewerbebauten abheben. Der Baubeginn ist noch für dieses Jahr geplant. Auf sechs Ebenen entstehen sechs 45 bis 83 Quadratmeter grosse Gewerbeflächen. Die ersten Einheiten sollen Ende 2013 bezugsbereit sein. Die obersten vier Etagen indes sind für einen 150 Quadratmeter umfassenden Panorama-Loft reserviert. (hs.)

Silo Freudenau Wil (Bilder: pd)

Silo Freudenau Wil (Bilder: pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.