Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

APPENZELL/UNTERSCHLATT: Heftiger Unfall bei Unterschlatt

Am Mittwoch ist es in Unterschlatt nahe Appenzell zu einer heftigen Kollission zwischen einem Lieferwagen und einem Auto gekommen. Der Lenker des Lieferwagens musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und mit der Rega in ein Zentrumsspital geflogen werden.
Der Verletzte musste mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen werden. (Bild: Kapo AI)

Der Verletzte musste mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen werden. (Bild: Kapo AI)

Am Mittwochmorgen war ein 37-jähriger Mann mit einem Lieferwagen vom Vorplatz der Schlachtanlage in Unterschlatt in die Haslenstrasse gefahren. Gleichzeitig fuhr ein 19-jähriger Mann mit seinem Auto von Haslen her in Richtung Appenzell. Dabei kam es zu einer heftigen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Lenker des Lieferwagens zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu und musste von der Strassenrettung der Stützpunktfeuerwehr Appenzell aus dem Fahrzeug befreit werden.

Im Einsatz standen auch der Rettungsdienst vom Spital Appenzell und Angehörige der Feuerwehr Schlatt-Haslen. Die Haslenstrasse war während rund 90 Minuten gesperrt. (kapo/tn)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.