Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zweitwohnungs- besitzer kennenlernen

Wieso kam man auf die Idee einer Bürgerversammlung für Zweitwohnungsbesitzer? Wir haben innerhalb der Verwaltung festgestellt, dass beispielsweise in Wildhaus 68 Prozent aller Haushaltungen Zweitwohnungen sind. Was war das Ziel dieser Zusammenkunft?
Rolf Züllig Gemeindepräsident Wildhaus-Alt St. Johann

Rolf Züllig Gemeindepräsident Wildhaus-Alt St. Johann

Wieso kam man auf die Idee einer Bürgerversammlung für Zweitwohnungsbesitzer?

Wir haben innerhalb der Verwaltung festgestellt, dass beispielsweise in Wildhaus 68 Prozent aller Haushaltungen Zweitwohnungen sind.

Was war das Ziel dieser Zusammenkunft?

Das Ziel war es, diesen Menschen, die ja an keiner Bürgerversammlung teilnehmen können, einmal diverse Informationen abzugeben und ein Feedback von ihnen zu erhalten.

Wurde das Ziel erreicht?

Ja. Der Aufmarsch von interessierten Leuten war enorm und die Rückmeldungen verschiedenster Art zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Wird es eine Fortsetzung geben?

Auf jeden Fall, denn der heutige Abend hat bewiesen, dass das Bedürfnis dafür vorhanden ist. (bol)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.