Zweiter «venture apéro» für Jungunternehmer

HERISAU. Zusammen mit dem IFJ Institut für Jungunternehmen organisierte das Amt für Wirtschaft Appenzell Ausserrhoden nach der erfolgreichen ersten Durchführung im vergangenen Herbst den zweiten «venture apéro» im Casino Herisau.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: bra

Bild: bra

Zusammen mit dem IFJ Institut für Jungunternehmen organisierte das Amt für Wirtschaft Appenzell Ausserrhoden nach der erfolgreichen ersten Durchführung im vergangenen Herbst den zweiten «venture apéro» im Casino Herisau. Jungunternehmer, KMU-Unternehmer und unternehmerisch Interessierte hatten am Montagabend die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und von einem spannenden Referat zum Thema «E-Mail Marketing richtig gemacht» zu profitieren. Begrüsst wurden die rund 130 Teilnehmer von Karin Jung, Leiterin Amt für Wirtschaft Appenzell Ausserrhoden (rechts im Bild). (pd/bra)