«Zwei Hauptstädte» in Brunnadern

brunnadern. Am Freitag, 21. Januar, wird um 20 Uhr das bekannte NEWA-Vokal-Ensemble von St. Petersburg erneut mit einem Konzert aufwarten, das unter dem Titel «Zwei Hauptstädte» steht. Diesmal in der evangelischen Kirche Brunnadern.

Drucken
Teilen

brunnadern. Am Freitag, 21. Januar, wird um 20 Uhr das bekannte NEWA-Vokal-Ensemble von St. Petersburg erneut mit einem Konzert aufwarten, das unter dem Titel «Zwei Hauptstädte» steht. Diesmal in der evangelischen Kirche Brunnadern. Die russischen Gesänge werden durch Instrumentalbegleitung und Tänze bereichert. (pd)