Zwei Ausstellungen in der Kanzlei

Am letzten Freitag wurden die Türen zum wiederholten Male für eine Vernissage in der Galerie Kanzlei in Oberegg geöffnet. Marianne Nef stellt verschiedene Quilts aus.

Drucken
Teilen

OBEREGG. Noch bis im Oktober zeigt Marianne Nef aus Oberegg den Besucherinnen und Besuchern ihre verschiedenen Quilts. Diese stellt sie mit viel Liebe in kleinster Feinarbeit zusammen. Zu jeder der farbenfrohen Decken weiss sie zudem eine Geschichte zu erzählen. Wie Nef sagt, seien alle ihre Werke Alltagsgegenstände und von Hand zusammengenäht. Gleichzeitig stellen einige Oberstufenschüler aus Oberegg ihr Schaffen aus. Verschiedenste Techniken, die während des vergangenen Schuljahres erarbeitet worden sind, erfreuen die Besucher. Dazu gehören Schwarz-Weiss-Zeichnungen, Farbstift-Zeichnungen in Form von Tieren, Schriften, Porträts. Zudem erfrischen viele weitere Werke die Wand in der Bezirkskanzlei. (pd)

Beide Ausstellungen können während den üblichen Öffnungszeiten der Bezirkskanzlei besucht werden.

Aktuelle Nachrichten