Zur Person

Jutta Ahlke ist Sozialpädagogin mit Zusatzausbildung zur Körpertherapeutin. Seit rund 25 Jahren arbeitet sie in ihrem Beruf. Vor ihrem Engagement in Wattwil war sie unter anderem für eine Erziehungsberatungsstelle, die Beratungsstelle für gewaltbetroffene Frauen und bei den Sozialen Diensten tätig.

Merken
Drucken
Teilen

Jutta Ahlke ist Sozialpädagogin mit Zusatzausbildung zur Körpertherapeutin. Seit rund 25 Jahren arbeitet sie in ihrem Beruf. Vor ihrem Engagement in Wattwil war sie unter anderem für eine Erziehungsberatungsstelle, die Beratungsstelle für gewaltbetroffene Frauen und bei den Sozialen Diensten tätig.

Die 49-Jährige ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern im Alter von fünf und acht Jahren. Die Familie wohnt am Stadtrand von St. Gallen. Jutta Ahlke lebt seit 2005 in der Schweiz. Ursprünglich stammt sie aus dem Norden Deutschlands. (aru)