Zugelaufene Katzen in Nesslau und Bazenheid

Informieren Sie die Tierschutz-Meldestelle des Tierschutzvereins Toggenburg, Tel. 071 988 47 66, wenn Sie ein Tier vermissen oder Ihnen ein Tier zugelaufen ist. Sie können sich auch beim nächsten Polizeiposten melden.

Drucken
Teilen
Zugelaufen in Nesslau.

Zugelaufen in Nesslau.

Informieren Sie die Tierschutz-Meldestelle des Tierschutzvereins Toggenburg, Tel. 071 988 47 66, wenn Sie ein Tier vermissen oder Ihnen ein Tier zugelaufen ist. Sie können sich auch beim nächsten Polizeiposten melden. Nur so können Tiere schnell und kostengünstig gesucht oder gefunden werden.

Zwei zugelaufene Katzen

Ein schwarzer Kater mit weissen Abzeichen ist zugelaufen in Nesslau. Im Raum Bazenheid ist eine braun-rot getigerte junge Katze zugelaufen. Wer vermisst, oder kennt die Katzen? Auskunft gibt es unter der Telefonnummer 071 995 50 51.

In Lichtensteig vermisst

Der dreijährige getigerte Kater mit weissen Punkten am Hals wird in Lichtensteig vermisst. Er hat einen Chip und wird vermutlich anderswo gefüttert. Wer hat ihn gesehen? Unter Telefon 079 779 16 14 kann man sich melden.

Hunde suchen ein Zuhause

Suchen Sie einen passenden Hund? Wir haben zur Auswahl: Rex, der dreijährige Rüde, braucht eine gute Führung und viel Auslauf. Akira, die Husky-Mix-Hündin, wünscht sich einen Hundekenner, der sie zum Joggen mitnimmt. Weitere Hunde finden Sie im Tierheim Nesslau. Rufen Sie an, Sie werden fachgerecht beraten unter Telefon 071 995 50 51.

Katzen suchen ein Zuhause

Fleckli, die verschmuste Kätzin, wünscht sich einen Einzelplatz ohne Kinder und andere Tiere. Etliche andere Katzen, verschiedenfarbig und jeden Alters, warten dringend auf einen neuen Platz. Geben Sie den Tieren ein neues Zuhause.

Andere Tiere

Abzugeben sind auch zwei bis drei Kaninchen, männlich, verschiedenfarbig: Telefonnummer 079 413 27 48. Weitere Tiere finden Sie auf der Homepage des Tierschutz Toggenburg, www.tsv-toggenburg.ch.

Besonderes

Einmal mehr bitten wir Sie, Ihre Katzen zu chippen, denn nur so können wir eine gefundene, zugelaufene Katze dem Besitzer sofort und einfach wieder übergeben. Sie sparen zudem die anfallenden Kosten für die Suche und die Unterbringung im Tierheim.

Alle wichtigen Informationen zur Beschaffung, der Haltung sowie zu den gesetzlichen Vorschriften finden Sie für alle Arten von Tieren im Internet unter www.meinheimtier.ch

Im Internet unter www.stmz.ch finden Sie zugelaufene oder vermisste Tiere. Die Tiermeldezentrale ist die grösste Datenbank der Schweiz. Der Tierschutz Verein Toggenburg nimmt für heimatlose, hilfsbedürftige Tiere sehr gerne Ihre Spende entgegen. Die Tiere sind Ihnen für diesen Beitrag dankbar.

Bei Tierschutzfragen oder allgemeinen Fragen zu Tieren kann Heinz Brecht aus Wattwil kontaktiert werden. (pd)

Zuständig in Tierschutzfragen für die Gemeinden Lichtensteig, Wattwil und Ebnat-Kappel ist Heinz Brecht, Wattwil. Er gibt auch gerne Auskunft in Tierschutzfragen.

In Lichtensteig vermisster Kater.

In Lichtensteig vermisster Kater.

Der Rüde Rex ist drei Jahre alt. (Bild: Andrea Howald-Nigg)

Der Rüde Rex ist drei Jahre alt. (Bild: Andrea Howald-Nigg)

Die verschmuste Katze Fleckli wird an einen Einzelplatz abgegeben. (Bilder: pd)

Die verschmuste Katze Fleckli wird an einen Einzelplatz abgegeben. (Bilder: pd)

Akira ist eine Husky-Mix-Hündin.

Akira ist eine Husky-Mix-Hündin.