Zivilschützer ersetzen Stege

Bütschwil-Ganterschwil Die zwei Holzstege am Wanderweg vom Hengartensteig hinab zum Necker auf Gemeindegebiet von Bütschwil-Ganterschwil wurden in der Woche vom 29. August bis zum 2. September durch eine Gruppe Zivilschutzleistender im Rahmen ihres Wiederholungskurses komplett ersetzt.

Merken
Drucken
Teilen

Bütschwil-Ganterschwil Die zwei Holzstege am Wanderweg vom Hengartensteig hinab zum Necker auf Gemeindegebiet von Bütschwil-Ganterschwil wurden in der Woche vom 29. August bis zum 2. September durch eine Gruppe Zivilschutzleistender im Rahmen ihres Wiederholungskurses komplett ersetzt. Dies schreiben die Verantwortlichen der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil in ihrem aktuellen Mitteilungsblatt. Gleichzeitig wurden auch die Geländer entlang des Abstieges erneuert. Wir danken den beteiligten Dienstleistenden für ihren Einsatz, welcher der ganzen Bevölkerung zugute kommt. «Das gelungene Werk sollte nun wieder viele Jahre Bestand haben und die Wanderer und Spaziergänger in der Gemeinde erfreuen», heisst es im Mitteilungsblatt. (pd/aru)