Zigaretten geklaut

REHETOBEL. Zum zweiten Mal innert einer Woche drangen Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch, 26. September, in Rehetobel in einen Restaurationsbetrieb ein. Gemäss der Mitteilung der Kantonspolizei erbeuteten sie Zigaretten und Lebensmittel.

Merken
Drucken
Teilen

REHETOBEL. Zum zweiten Mal innert einer Woche drangen Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch, 26. September, in Rehetobel in einen Restaurationsbetrieb ein. Gemäss der Mitteilung der Kantonspolizei erbeuteten sie Zigaretten und Lebensmittel. Die bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich über ein Fenster auf der Nordwestseite des Gebäudes gewaltsam Zutritt zum Objekt. Sie verliess dieses unter Mitnahme des Diebesguts im Wert von rund hundert Franken auf dem gleichen Weg wieder. (kpar)