Zahlen und Fakten aus 125 Jahren

Im Zeitstrahl finden Sie die wichtigsten Ereignisse in der 125jährigen Geschichte der Bürgermusik Wildhaus.

Adi Lippuner
Merken
Drucken
Teilen

22. August 1893: Gründungsversammlung mit 13 Aktiv- und 2 Passivmitgliedern, erster Präsident war Josef Grob.

15. Oktober 1893: Erster öffentlicher Auftritt im Gasthaus Tell.

1898: Platzkonzert zum 15-jährigen Bestehen.

Anfangs 1909: Erste Krise, der Verein zählte nur noch fünf Aktive.

1925/26: Bildung einer Reisekasse.

16. Juni 1927: Erster Vereinsausflug, via Feldkirch und Bregenz mit dem Car ins Appenzellerland.

1930: Es werden 19 Mützen bestellt, Uniform gibt es noch keine.

1931: Einweihung des Schwimmbads Schönenbodensee, die Bürgermusik spielt Marschmusik.

1943: Zum 50-jährigen Bestehen war ein Fest geplant, wurde aber nicht durchgeführt.

1946: Einrichtung eines Uniformenfonds mit einem Startkapital von 200 Franken.

29. September 1947: Die erste Uniform wird eingeweiht.

26. Mai 1947: Erstmals Beteiligung am Toggenburger Kreismusiktag.

6. Mai 1956: Die Bürgermusik Wildhaus organisiert den Kreismusiktag in Wildhaus.

1. August 1961: Die ersten Damen, Ruth Bollhalder und Heidi Dürler, sind bei einem Auftritt dabei.

1965/66: Krisenstimmung, wegen Wegzug und Austritten wurde die Vereinstätigkeit eingestellt.

1967: Neuinstrumentierung.

1968: Neuuniformierung.

18. Februar 1972: Aufspielen zum Empfang von Olympia-Silbermedaillengewinner Walter Steiner auf dem Dorfplatz.

1978: Dritte Neuuniformierung.

11.-13. Mai 1979: Teilnahme am kantonalen Musikfest, Marschmusikbewertung «Sehr gut».

1991: Erstmals Unterhaltungsabend im neu gebauten Mehrzwecksaal Chuchitobel.

1993: Jubiläumsjahr und mit 50 Mitgliedern auch erfreulicher Aufwind.

März 1997: Einweihung der vierten Uniform.

2004: Mit 75 Zusammenkünften ein sehr aktives Vereinsjahr.

Juni 2016: Erstmalige Teilnahme an einem Eidgenössischen Musikfest – 84 Punkte für das Aufgabenstück, 88 Punkte für das Selbstwahlstück, 82 Punkte Marschmusikbewertung.

2017: Gründung des Nachwuchsorchesters «Jungmusikanten Wildhaus».

2018: 125-Jahre-Jubiläum.

10./14./17. März 2018: Jubiläums-Unterhaltungsabende im Chuchitobel Wildhaus.