Wortspielereien mit Poesie

Drucken
Teilen

Lichtensteig Seine Bücher heissen «Ges(t)ammelte Werke» und «Wolken melken», Schauspieler ist sein Beruf und Olten seine Heimat. Rhaban Straumann ist die linke Hälfte des Satireduos «Strohmann-Kauz». In seinen Geschichten erfahren Zuhörerin und Leser vom unschätzbaren Wert eines Kofferplattenspielers oder von bislang unentdeckten Zusammenhängen zwischen Bahnhöfen und Flugzeugfenstern. Begebenheiten, die der Autor ernst nimmt, und denen er mit einem Augenzwinkern auf den Grund geht. Vervollständigt wird der Hörgenuss anlässlich der ersten Lesung in der beAchtbar an der Hauptgasse 30 durch Musikalisches von Etienne Expilly aus Ebnat-Kappel. (pd)

Samstag, 18. November, beAchtbar, 17 Uhr, der Eintritt ist frei.