Wohnung des Abwarts sanieren

TEUFEN. Im Hinblick auf eine baldige Neuvermietung soll die Hauswartwohnung im Schulhaus Niederteufen saniert werden. Dies geht aus einer Medienmitteilung hervor.

Drucken
Teilen

TEUFEN. Im Hinblick auf eine baldige Neuvermietung soll die Hauswartwohnung im Schulhaus Niederteufen saniert werden. Dies geht aus einer Medienmitteilung hervor. Der Gemeinderat hat die Kreditüberschreitung in der Höhe von 136 000 Franken zulasten der Erfolgsrechnung 2015 genehmigt und freigegeben; davon entfallen 61 600 Franken auf werterhaltende Arbeiten und unterstehen als gebundene Kosten nicht dem fakultativen Referendum, 74 400 Franken würden als wertvermehrender Anteil gelten. Dieser Anteil liegt, wie es abschliessend heisst, innerhalb der Kompetenz des Gemeinderates. (gk)