Wohnen im Alter

Am nächsten Dienstag, 27. Oktober, um 18 Uhr wird im Saal des Hotels Linde in Teufen zu einem Fachvortrag und zur Podiumsdiskussion zum Thema «Wohnen im Alter» eingeladen.

Drucken
Teilen

Am nächsten Dienstag, 27. Oktober, um 18 Uhr wird im Saal des Hotels Linde in Teufen zu einem Fachvortrag und zur Podiumsdiskussion zum Thema «Wohnen im Alter» eingeladen. Organisatorin ist die Curaviva Appenzellerland, der Dachverband der Alters- und Pflegeheime in Ausser- und Innerrhoden, zusammen mit den Heimen. Als Referentin tritt Ruth Lindenmann auf. Sie ist dipl. Pflegeexpertin mit langjähriger Erfahrung und Master of Science in Nursing. 2011 gründete sie das «Schulungs- und Beratungsunternehmen perl Pflegeentwicklung». Am Podium nehmen ausserdem teil: Ingrid Albisser, Pro Senectute Appenzell; Roman John, Spitex Rotbachtal; Rösli Gantenbein, Alterszentrum Rotenwies, Gais; betroffene Senioren sowie Angehörige. Moderiert wird der Anlass von Hanspeter Spörri, Teufen. Anschliessend werden Fragen aus dem Publikum beantwortet. Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte erhoben. (eg)