Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Rosis Wirbelwind» ist das kleinste Theater der Schweiz

«Rosis Wirbelwind», welches auch als «Wohnwagen-Theater» umschrieben wird, spielt diesen Freitag und Samstag in Herisau beim Ebnet-Weiher und am 5. und 6. Oktober in Trogen auf dem Landsgemeindeplatz. Gerold Huber, der Projektinitiant, erläutert, was das Kleintheater so besonders macht.
Gwendoline Flückiger

Gerold Huber, was macht «Rosis Wirbelwind» speziell?

Wir sind das kleinste Theater der Schweiz. Unser Programm ist sehr breit: Von Comedy über Clownerie und Hokuspokus bis zu Musik ist jede vorstellbare Theatergattung dabei. Ausserdem spielen wir in winzigen Vintage-Wohnwagen mit Platz für nur sechs Gäste.

Wann ist «Rosis Wirbelwind» entstanden?

Das Projekt begann vor drei Jahren. Wir hatten davor einen kleinen Zirkus, die «Märlikaravane».

Gerold Huber, Projektinitiant von "Rosis Wirbelwind" Bild: PD

Gerold Huber, Projektinitiant von "Rosis Wirbelwind" Bild: PD

Wie läuft eine Vorstellung ab?

Wie bereits erwähnt, betreiben wir «Wohnwagentheater». Das Publikum befindet sich mit den Schauspielern in kleinen Wohnwagen aus der ehemaligen DDR. An jedem Abend gibt es jeweils vier in sich abgeschlossene Vorstellungen. Diese dauern rund 20 Minuten. Im Anschluss wechseln die Besucher den Wohnwagen. In der Halbzeit gibt es eine längere Pause, in der sich die Gäste verpflegen können.

Welches ist Ihr Zielpublikum?

Unsere Aufführungen sind kindertauglich, aber nicht spezifisch auf Kinder ausgerichtet.

Wissen die Zuschauer im Voraus, welche Künstler auf der Bühne sein werden?

Nein, es ist immer wie eine Wundertüte, denn die Künstler wechseln von Abend zu Abend. (gwf)

Hinweis: www.rosiswirbelwind.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.