Winterwandern am Bodensee

REGION. Der Männer-Jahrgängerverein 1941 bis 1945 Wil und Umgebung lädt am Dienstag, 19. Januar, zu einer Wanderung in der Gegend zwischen Rorschach und Rheineck ein. Der Start erfolgt in Staad. Dem Bodenseeufer entlang geht es über Altenrhein zum Rheinspitz.

Drucken
Teilen

REGION. Der Männer-Jahrgängerverein 1941 bis 1945 Wil und Umgebung lädt am Dienstag, 19. Januar, zu einer Wanderung in der Gegend zwischen Rorschach und Rheineck ein. Der Start erfolgt in Staad. Dem Bodenseeufer entlang geht es über Altenrhein zum Rheinspitz. Über den Sandbüchel erreicht man zur Mittagszeit Thal. Über den Buechstieg und durch den Kreienwald geht es weiter zum Schloss Wartensee. Hier beginnt der Abstieg nach Rorschach.

Die Wanderzeit für die 17 Kilometer lange Strecke beträgt bei guten Wegverhältnissen 41/4 Stunden. Auf- und Abstieg machen je rund 280 Meter aus. Treffpunkt am Bahnhof Wil ist am 19. Januar um 7.50 Uhr. Die Rückkehr nach Wil ist um 16.58 Uhr vorgesehen. (pd)

Anmeldungen nimmt am Montag, 18. Januar, von 10 bis 12 Uhr Josef Bischof, 071 951 79 21, entgegen.

Aktuelle Nachrichten