Winterartikelbörse und Kinderflohmarkt

Drucken
Teilen

Wattwil Die Gruppe Fun For Family organisiert die nächsten Anlässe. Damit sich alle gut darauf vorbereiten können, geben die Veranstalter bereits jetzt die wichtigsten Details bekannt. Am Mittwoch, 20. September, finden die Winterartikelbörse und der Kinderflohmarkt im katholischen Pfarreiheim Wattwil statt. An­genommen und von der Gruppe Fun For Family verkauft werden: gut erhaltene, saubere Winterkleider und Winterschuhe, Ski­artikel wie Skis, Skistöcke, Skischuhe, Snowboards, Skibrillen, oder Helme sowie Bobs, Schlitten, Schlittschuhe, Skianzüge, Rückenprotektoren und auch Umstandsmode.

Anbieterinnen und Anbieter beschriften ihre Artikel zu Hause mit Verkaufsnummer, der Grösse und dem Preis. Es werden höchstens 50 Artikel angenommen. Vom Erlös gehen 80 Prozent an die Verkäufer und 20 Prozent gehen an die Gruppe Fun For Family. Anmeldungen und Formulare erhält man vom 1. bis 15. September unter der E-Mail-Adresse: funforfamily@hotmail.com.

Am Kinderflohmarkt können Kinder ihre Spielsachen wie Stofftiere, Puppen, Autos, Bücher, CDs, DVDs oder Spiele selber verkaufen. Zum Einrichten bitte eine Decke mitnehmen. Nicht erlaubt sind Waffen und Lebensmittel.

Während der Öffnungszeiten beider Anlässe wird eine Kaffeestube geführt. (pd)

Annahme Winterartikelbörse: Dienstag, 19. September, von 14 bis 16 Uhr und von 18 bis 19 Uhr. Verkauf: Mittwoch 20. September, von 14 bis 16 Uhr. Auszahlung: Mittwoch 20. September, von 16.15 bis 16.30 Uhr. Einrichten Kinderflohmarkt: Mittwoch, 20. September, ab 13.30 Uhr. Verkauf: Mittwoch, 20. September, von 14 bis 16 Uhr.