Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Willkomm den Blasmusikern

TEUFEN. Ich heisse die Delegierten des Appenzeller Blasmusikverbands aus beiden Kantonen herzlich willkommen zur heutigen 90. Delegiertenversammlung in der Gemeinde Teufen.
Walter Grob, Gemeindepräsident Teufen

TEUFEN. Ich heisse die Delegierten des Appenzeller Blasmusikverbands aus beiden Kantonen herzlich willkommen zur heutigen 90. Delegiertenversammlung in der Gemeinde Teufen. Es ist für Teufen und die organisierende Harmoniemusik Teufen eine Freude, über 60 Delegierte aus den beiden Appenzell sowie Ehrenmitglieder und Vertretungen aus dem Schweizerischen Blasmusikverband, Militär und Politik als Gäste in unserem Dorf zu begrüssen. Die Gemeinde Teufen hat viel zu bieten: eine schöne, intakte Landschaft, bevorzugte Wohnlagen, ein gutes Angebot für Bildung, Kultur, Sport und Erholung, ein leistungsfähiges Gewerbe mit breitgefächerten Dienstleistungen und die Harmoniemusik Teufen. Eine aufgestellte, fröhliche Truppe, die nebst dem gemeinsamen Hobby Musik diverse öffentliche Anlässe mit ihren Darbietungen bereichert. Die «Musik im Dorf» zu haben ist kulturell und gesellschaftlich von grosser Bedeutung. Ich danke Ihnen allen, dass Sie sich dafür einsetzen und wünsche allen Teilnehmenden einen schönen Aufenthalt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.