Wildunfälle melden

TOGGENBURG. In dieser Jahreszeit, wenn zahlreiche Autos in der Dämmerung unterwegs sind, ist die Gefahr von Unfällen mit Wildtieren gross. «Wer ein Tier anfährt, muss den Unfall über die Telefonnummer 117 bei der Kantonspolizei melden», erklärt Wildhüter Urs Büchler.

Merken
Drucken
Teilen

TOGGENBURG. In dieser Jahreszeit, wenn zahlreiche Autos in der Dämmerung unterwegs sind, ist die Gefahr von Unfällen mit Wildtieren gross. «Wer ein Tier anfährt, muss den Unfall über die Telefonnummer 117 bei der Kantonspolizei melden», erklärt Wildhüter Urs Büchler. Die Kantonspolizei schickt einen Jäger zum Unfallort. Dieser erlöst das Tier, falls es noch lebt. Der Jäger kann auch weitere Schritte einleiten, falls das Tier verletzt geflüchtet ist. «In diesem Fall ist es hilfreich, wenn sich der Autofahrer die Fluchtrichtung merkt», erklärt Urs Büchler. (sas)