WILDHAUS: Zufrieden mit Saisonstart

Die Bergbahnen Wildhaus hoffen auf Schneefälle und auf genügend tiefe Temperatur in der Nacht.

Drucken
Teilen
Skifahrer auf der Gamsalp. (Bild: PD)

Skifahrer auf der Gamsalp. (Bild: PD)

«Wir sind mit dem Start in die Skisaison zufrieden, die Gäste schätzen das Schneeangebot sehr.» Das bilanzierte Jürg Schustereit, Leiter Marketing der Bergbahnen Wildhaus AG, in seinem Kommentar zum Saisonstart über die Weihnachtstage. «Jetzt hoffen wir auf etwas Neuschnee in der kommenden Nacht und ein bis zwei Nächte mit tieferen Temperaturen für die technische Beschneiung.» Bis zum Jahreswechsel ist dann schönstes, nebelfreies Bergwetter angesagt. «Das erfreut nicht nur die Schneesportler», sagt Schustereit.» (pd)