Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wie keiner sonst

Lesetipp

Mit seinem Vater lebt er am Rande der Gesellschaft. Warum er nicht zur Schule geht und ständig umziehen muss, weiss der Junge nicht. Sie wohnen in kleinen Bruchbuden und Absteigen ohne Namenschilder. Doch er weiss, dass sein Vater ihn die wichtigsten Dinge des Lebens lehrt und ihn bedingungslos liebt. Umso einschneidender ist der Tag, an dem sich eine dunkle Seite des Vaters nach aussen zu kehren beginnt. Ein bildstarker Roman, der ohne Sentimentalität auskommt und tief unter die Haut geht. Sprachkräftig erzählt von einem der interessantesten Autoren der jungen dänischen Literatur.

Jonas T. Bengtsson: Wie keiner sonst; Verlag: Kein und Aber, 447 Seiten; Bibliothek Ebnat-Kappel.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.